Pflegeberatung

Als Pflegeberater nach §7a SGB XI und Case Manager DGCC (Deutsche Gesellschaft für Care- und Case Management) führe ich Pflegeberatungen durch, sei es für Sie als Privatperson oder im Zuge unseres Firmen Service. Dabei hat die Individualität des Klienten und die professionelle und umfassende Beratung oberste Priorität.Ich berate Sie gerne, wenn Sie meine Klienten sind und Dienstleistungen der Pflege von mir genießen, oder als einzelne Dienstleistung der Beratung. Beide Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung. Die Kombination von Pflege und Beratung ermöglicht ein sehr effektives Beratungsergebnis.

DeWi Care Firmen Service

Mit dem DeWi Care – Firmenservice unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter als pflegende Angehörige aktiv bei der Vereinbarkeit von Beruf und Pflege.

Nach wie vor ist für uns alle die Familie wichtig, so auch ihren Mitarbeitern. Durch den demographischen Wandel und unsere eigene Einstellung zur Familie entscheiden sich immer mehr Menschen ihre Angehörige zu Hause zu betreuen. Viele wissen oft aber nicht wie sie die Pflege Angehöriger und ihre Arbeit verbinden sollen. Sie stehen vor vielen offenen Fragen . Und nicht selten sind pflegende Angehörige überfordert, welches Auswirkungen auf ihre Arbeitsleistung in ihren Beruf hat, oder sie dazu bringt ihren Beruf aufzugeben. Was sie als Arbetigeber den Verlust von qualifizierten Mitarbeitern bedeuten kann.

Der Gesetztgeber gibt seit den 01.01.2015 dem Arbeitnehmer mehr Möglichkeiten wie z.B.: Angehörige haben die Möglichkeit bis zu zehn Arbeitstage der Arbeit fernzubleiben, um in einer akuten Pflegesituation eine bedarfsgerechte Pflege zu organisieren oder eine pflegerische Versorgung in dieser Zeit sicherzustellen. Seit dem 1.1.2015 ist für diese Zeit eine Lohnersatzleistung – das Pflegeunterstützungsgeld – vorgesehen. Dieses Recht gilt gegenüber allen Arbeitgebern unabhängig von der Größe des Unternehmens und ohne jeglicher Ankündigungsfrist. Ihre Mitarbeiter bekommen zwar für die Zeit eine Lohnersatzleistung aber ihnen geht in der Zeit eine wertvolle Arbeitskraft verloren und sie haben evtl., mehr Kosten bzw. ein Produktionsausfall.

Hierfür habe ich ein spezielles Konzept der Unterstützung für ihr Unternehmen und ihre Mitarbeiter erarbeitet.

Ihre Vorteile als Unternehmen:

  • Durch individuelle Beratung und die daraus resultierende Entlastung Ihrer Mitarbeiter gibt es geringere Ausfallzeiten und eine verbesserte Arbeitsproduktivität
  • Kostenreduzierung für Einstellung neuer Mitarbeiter und weniger Know-how-Verlust
  • Die Bindung und die Zufriedenheit der Mitarbeiter werden durch Imagesteigerung als Arbeitgeber gestärkt – intern und extern
  • Positionierung als familienfreundlicher und attraktiver Arbeitgeber

Die Vorteile für Ihre Mitarbeiter:

  • geschulter Pflegeberater, der auch in einer emotionalen Gesprächsführung beraten kann
  • eine unterstützende Hilfe bei der Bewältigung des Pflegenotfalls, der die wichtigsten Themen professionell und rechtzeitig angehen kann
  • Pflegeleistungen können professionell ausgewählt werden
  • Bei dem Prozess der Ermittlung einer Pflegestufe durch den MDK können sie im Vorfeld darauf vorbereitet werden
  • Unmittelbare Entlastung des Mitarbeiters, weil zeitintensives Recherchieren wegfällt
  • Vermittlung von Sicherheit durch das Erkennen und Einschätzen der eigenen Situation – und dadurch Einleiten der notwendigen Schritte
  • Ansprechpartner für aktuelle Probleme rund um die Pflege eines Angehörigen

Ich biete Ihnen verschiedene Möglichkeiten der firmeninternen Beratung an. Vereinbaren Sie mit mir gerne einen Termin damit ich meine Möglichkeiten vorstellen kann.